Bericht:

Großes Interesse am Jugend-Weihnachtsturnier

In den letzten Wochen veranstalteten wir ein Weihnachtsturnier für unsere Schachjugend.

Am letzten Donnerstag, den 14.12.2023 wurden die letzten drei Runden gespielt.

Jeder Spieler hatte 15 Minuten Bedenkzeit pro Partie und es wurden insgesamt 14 Runden ausgetragen.

Das Turnier fand mit 18 Teilnehmer eine sehr gute Resonanz. Davon waren auch 3 Gastspieler der Einladung gefolgt.

Trotz dem großen Altersunterschied (von 8 bis 16 Jahren), konnten auch die Jüngsten einige Punkte erspielen.

Im Vordergrund stand die Freude am Schachspiel und Turniererfahrung zu sammeln.

Sieger des Turniers wurde mit 13 Punkten Anas Maanieh. Den zweiten Platz belegte Bogdan Bulat mit 11,5 Punkten. Um den dritten Platz ging es knapper zu, hier hatten Michael Schneider und Matthias Rößler am Ende 10 Punkte auf ihrem Konto. Deswegen musste die Feinwertung zugezogen werden. Somit belegte Michael Schneider den dritten Platz und Matthias Rößler den vierten Platz.

Alle Teilnehmer erhielten noch einen kleinen Pokal und eine Urkunde.

Die jungen Schachspieler waren mit großer Begeisterung dabei und hatten viel Spaß!