Leon Bossler ist neuer Jugendvereinsmeister 2018!

by Michael Wilbert

  Am letzten Donnerstag, den 28 Juni endete unsere Jugendvereinsmeisterschaft.

13 Jugendliche haben sich in 6 Runden gegenseitig gemessen. Am Ende Stand Leon Bossler als Turniersieger fest. Er siegte die ersten 5 Runden und stand in der letzten Runde schon als Sieger fest. Deswegen einigte er sich in seiner letzten Partie gegen Iuga tut Eduard schnell auf ein Remis. Die nächsten 3 Spieler konnten alle 4 Punkte erkämpfen, hier musste die „Feinwertung“ über die Rangfolgen entscheiden. Den 2. Platz erhielt somit Clemens Rupf gefolgt von Bogdan Bulat auf dem 3. Platz. Den 4. Platz erspielte sich Michael Schneider. Während dem Turnier konnten die jungen Spieler Turniererfahrung sammeln, was für die ganz neuen Mitglieder schon etwas ungewohnt war. Trotzdem hatte die Jugendlichen und Kinder ihren Spaß und entwickelten eine großen Ehrgeiz!

 Siegerfoto:

Von links Clemens Rupf, Leon Bossler, Bogdan Bulat, Michael Schneider