Jürgen Teufel gewinnt das Osterblitz Turnier 2018

by Michael Wilbert

Am Gründonnerstag haben wir unser traditionelles Osterblitzturnier ausgerichtet.

Bei dem Turnier nahmen 15 Spieler teil, bei dem Jeder 5 Minuten Bedenkzeit pro Spiel erhielt. Es wurden 14 Runden gespielt, bei dem Jeder gegen Jeden antreten musste.

Bis zum Schluss war der Ausgang zwischen den ersten Dreiplatzierten völlig offen. Am Ende hatte Jürgen Teufel mit einem halben Punkt die Nase vorne und gewann das Turnier mit 12,5 Punkten aus 14 möglichen. Karl-Otto Jung erspielte sich 12 Punkte und wurde Zweiter. Den dritten Platz erreichte mit 11,5 Punkten Michael Wilbert.  Bei dem Turnier hatten alle Spieler ihren Spaß und das Turnier verlief sehr fair!

 

Karl-Otto Jung, Jürgen Teufel, Michael Wilbert