Monthly Archives

2 Articles

Das erste Heinz Klein Gedächtnisturnier gewinnt Jürgen Teufel

by Michael Wilbert

Am letzten Donnertag, den 5.9.2019 haben wir, zu Ehren unseres im letzten Jahr verstorbenen Vereinsmitgliedes und langjährigen Vereinsvorsitzenden Heinz Klein, zum 1. Mal ein Gedächtnisturnier ausgerichtet.

An dem Turnier nahmen 14 Spieler teil und fand im Haus der Begegnung statt. Es wurden 6 Runden nach dem Schnellschach-Modus gespielt, bei dem jeder Spieler 15 Minuten Bedenkzeit pro Partie erhielt.

An diesem Abend konnte keiner Jürgen Teufel bezwingen und  gewann alle seine 6 Partien. Somit gewann er souverän mit 6 Punkten das Turnier! Um den 2. Platz ging es wesentlich knapper zu! In der letzten Runde trafen Frank Gaßner und Michael Wilbert, die bis dahin punktgleich waren, aufeinander. In der letzten Partie konnte sich keiner einen entscheidenden Vorteil erspielen und am Ende einigten sie sich auf ein Remis. Somit musste die „Feinwertung“ über den zweiten Platz herangezogen werden. Hier hatte Michael Wilbert mit einem einzigen Punkt (22) die Nase vorne. Mit 4,5 Punkten belegten Michael Wilbert den 2. Platz und Frank Gaßner den 3. Platz.

Bei dem Turnier hatten alle 14 Spieler ihren Spaß und das Turnier verlief sehr fair!

 

Bild (von links): Michael Wilbert, Jürgen Teufel, Frank Gaßner

 

Ehrung von langjährigen Mitglieder und die Meister der Kreisliga Ost

by Michael Wilbert

 

Am Sonntag, den 25. August 2019 veranstalteten wir im „Café am Weiher“ in Jägersburg eine Vereinsfeier.

Der Einladung sind 27 Personen gefolgt. Wir haben zuerst gut zu Mittag gegessen bevor der Vereinsvorsitzende Michael Wilbert die 2. Mannschaft zum Meistertitel in der Kreisliga Ost gratuliert hat. Danach wurde Frau Gerlinde Weber für ihre 60jährige treue Mitgliedschaft geehrt. Leider konnte Gerlinde Weber, wegen einem anderen Termin, nicht an der Ehrung teilnehmen. Der zweit Jubilar war Rolf Gehlen, er wurde für seine 50jährige Mitgliedschaft geehrt. Rolf Gehlen nahm die goldene Ehrennadel und Urkunde entgegen.

Nach dem Offiziellen Teil, wurde wie immer ein paar Schachbretter aufgebaut und ein etwas Schach gespielt. Andere gingen etwas spazieren oder hatte ein paar gute Gespräche bei leckerem Kuchen und Kaffee.

Anbei ein paar Impressionen von unserem Schachfest

 

Jubilar Rolf Gehlen

Der harte Kern:-)