Monthly Archives

One Article

Karl-Otto Jung gewinnt das Weihnachtsblitzturnier

by a.zimmer 0 Comments

Am letzten Donnerstag vor Weihnachten, den 22.12.16  hat der Schachverein bei Plätzchen und Lebkuchen, sein traditionelles Weihnachtsblitzturnier ausgerichtet.

Bei dem Turnier nahmen 14 Spieler teil, bei dem Jeder 5 Minuten Bedenkzeit pro Spiel erhielt.

Nach 13 Runden stand der Sieger fest. Karl-Otto Jung wurde nur einmal von Christoph Klein bezwungen, ansonsten konnte er alle seine Spiele gewinnen! So wurde Karl-Otto Jung, mit 12 Punkten aus 13 möglichen Punkten, Sieger des Turniers. Auf dem zweiten Platz lagen zum Schluss Dieter Heuchert und Michael Wilbert mit 10,5 Punkten gleich auf. Hier wurden eine Entscheidungspartie ausgetragen, die Dieter Heuchert gewann und somit den 2 Platz erreichte und Michael Wilbert wurde Dritter. Dicht dahinter wurde mit 10 Punkten Thomas Bormann Vierter. Bei dem Turnier hatten alle Spieler ihren Spaß und das Turnier verlief sehr fair!

 

Bild:

(von links: Dieter Heuchert, Karl-Otto Jung, Michael Wilbert)

img_0094